Mirjam A. Jenny

Projektgruppenleiterin Wissenschaftskommunikation, Robert Koch-Institut, Berlin

Mirjam Jenny leitet die Projektgruppe Wissenschaftskommunikation am Robert Koch-Institut in Berlin. Sie forscht primär an der Schnittstelle zwischen kognitiver Psychologie, Computerwissenschaften und Medizin. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Wissenschafts- und Risikokommunikation, (digitale) Risikokompetenz, kognitive Datenwissenschaft, Algorithmen-basierte Entscheidungsunterstützung und medizinische Entscheidungsfindung.